Zertifizierung für verantwortungsvolles Holz

Nachhaltige Forstwirtschaft für Australien und Neuseeland

Was ist eine verantwortungsvolle Holzzertifizierung?

Responsible Wood (RW) ist ein nationales Forstzertifizierungssystem für Waldbesitzer und -bewirtschafter in Australien und Neuseeland, das eine nachhaltige Waldbewirtschaftung nachweist und das Engagement für wirtschaftliche, soziale und ökologische Verantwortung zeigt. Die Zertifizierung erkennt Forstpraktiken an, die Treibhausgasemissionen minimieren und Nachhaltigkeit und Anpassungsfähigkeit an die Auswirkungen des Klimawandels gewährleisten. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Unterstützung der Gemeinschaft und der lokalen Industrie sowie der Schutz der Werte der indigenen Bevölkerung.

Diese Zertifizierung ist für Wälder in der Region gedacht, die in der Lieferkette für Forstprodukte Produkte aus verantwortungsvoller und ethischer Herkunft verkaufen wollen. Mit der Anerkennung durch das Programme for the Endorsement of Forest Certification (PEFC) erhalten die Inhaber des Responsible Wood-Zertifikats weltweiten Zugang zu den Märkten für zertifizierte Holzprodukte. Wälder, die eine Zertifizierung erhalten, können auch von verbesserten Waldbewirtschaftungspraktiken, Risikominderung, besserem Marktzugang und besserem Ansehen profitieren.

Der Zertifizierungsprozess umfasst eine Bewertung durch eine dritte Partei, einschließlich einer Vor-Ort-Bewertung der forstwirtschaftlichen Praktiken, Konsultationen mit Interessenvertretern, Überprüfung der Dokumentation und Verfahren sowie der Konformität mit der Norm AS/NZS 4708. Mit SCS Global Services haben Sie außerdem Zugang zu Prüfern mit Fachkenntnissen in der Forstwirtschaft, die in Ihrer Region ansässig sind.

 

Warum SCS wählen?

SCS bietet sowohl eigenständige als auch gebündelte Forest Stewardship Council® (FSC®) - und Responsible Wood-Audits an, die es Ihnen ermöglichen, beide Zertifizierungen mit nur einem Audit pro Jahr kostengünstig aufrechtzuerhalten. Die doppelte FSC- und Responsible Wood-Zertifizierung unterstreicht Ihr Engagement für eine verantwortungsvolle Waldbewirtschaftung und zeigt Ihrer Lieferkette, dass sie zertifiziertes Holz kauft, das von den strengsten Standards unterstützt wird.

  • Service-Angebote
  • Vorteile
  • Prozess
  • Zertifizierte Kunden
  • Programm-Dokumente

SCS bietet die Responsible Wood-Zertifizierung nach dem australischen Standard (AS 4708 ) und dem neuseeländischen Standard (NZS AS 4708) für alle Arten und Größen von Forstbetrieben an, einschließlich privater Unternehmen, staatlicher Forstbehörden, Organisationen für die Verwaltung von Holzlandinvestitionen und Gemeindewäldern sowie für Einzelpersonen und Gruppen von kleinen Landbesitzern.

Waldbewirtschaftung für einen Standort oder mehrere Standorte: Eine Forstverwaltungseinheit mit einem oder mehreren Standorten, die unter einem einzigen Forstverwaltungsplan arbeiten.

Gruppenzertifizierung: Zertifizierungsprotokolle für mehrere Landeigentümer oder Waldbewirtschafter, die eine Zertifizierung unter einem Zertifikat anstreben, unter der Leitung eines Gruppenmanagers.

Ergänzende Dienstleistungen

Neben der Responsible Wood Certification bietet SCS auch Zertifizierungen nach den Standards FSC Forest Management, FSC Chain of Custody und PEFC Chain of Custody sowie Verifizierungen der Holzlegalität, des Carbon Footprints und des Waldklimaschutzes an. Kontaktieren Sie uns, um herauszufinden, welche Zertifizierung am besten zu Ihrer Organisation passt.

Die Zertifizierung nach Responsible Wood hilft Organisationen:

  • Förderung der nachhaltigen Holzproduktion in Australien und Neuseeland
  • Sicherstellen, dass geeignete Verfahren für eine verantwortungsvolle Waldbewirtschaftung vorhanden sind, um seriöse Ansprüche zu stellen
  • Minimierung negativer Auswirkungen und Maximierung positiver Auswirkungen, einschließlich sozialer, wirtschaftlicher und ökologischer Auswirkungen
  • Reduzieren Sie Risiken und identifizieren Sie zusätzliche Schritte, die zur weiteren Risikominderung unternommen werden können
  • Demonstration des Engagements für Nachhaltigkeit gegenüber Stakeholdern
  1. Zertifizierung beantragen

    Die Vertreter Ihres Forstbetriebs füllen einen Antrag aus.

  2. Audit-Vorschlag

    SCS bewertet den Antrag und erstellt einen Vorschlag, der die Kosten und einen Zeitplan für den Bewertungsprozess enthält. Der Antragsteller autorisiert dann einen Arbeitsauftrag und der Zertifizierungsprozess beginnt.

  3. Vor-Ort-Audit - Stufe 1

    Das Bewertungsteam führt ein Vorab-Audit vor Ort durch, um das Managementsystem, die Prozesse und Verfahren des Antragstellers sowie die Informationen der Stakeholder zu überprüfen und festzustellen, ob der Antragsteller für das Audit der Stufe 2 bereit ist.

  4. Vor-Ort-Audit - Stufe 2

    Das SCS-Team bewertet die Umsetzung, einschließlich der Wirksamkeit, des Managementsystems des Antragstellers. Das SCS-Team bewertet die Waldbedingungen und führt Konsultationen mit Interessenvertretern durch, um während des gesamten Zertifizierungszyklus externen Input zur Managementleistung des Antragstellers zu erhalten. Nach Abschluss aller Audits wird ein Bericht erstellt, der die Ergebnisse der Bewertung detailliert darstellt.

  5. Entscheidung zur Zertifizierung

    Der SCS-Zertifizierungsausschuss prüft den Bewertungsbericht und entscheidet, ob die Zertifizierung genehmigt wird oder nicht. Wird das Zertifikat erteilt, wird es für einen Zeitraum von drei Jahren ausgestellt und unterliegt jährlichen Überwachungsaudits.

Eine Liste der zertifizierten Kunden von Responsible Wood finden Sie hier.

Sie können alle Inhaber von Waldbewirtschaftungszertifikaten sehen, indem Sie unter der Zertifizierungskategorie "Nachhaltige Waldbewirtschaftung" auswählen.
Sobald Sie dann auf "Go" klicken, werden alle Zertifikatsdaten einschließlich der Zertifizierungsstelle aufgelistet.

Datei Name Dokument
Antrag - Programm zur Erhaltung der Wälder Englisch
Australischer Standard Seite besuchen
Australische Norm -- AS 4707:2014 Englisch
Neuseeländischer Standard Seite besuchen
Verantwortungsvolles Holz - Australischer Standard Seite besuchen
Verantwortungsvolles Holz - Neuseeländischer Standard Seite besuchen

Jetzt bewerben

Sind Sie bereit, den Prozess zu starten? Füllen Sie eine Bewerbung aus.

Unternehmensgruppe Forstwirtschaft