Zertifiziert nachhaltig angebaut®

Zeichnen Sie Ihre Marke mit dem umfassendsten Standard für nachhaltige Landwirtschaft aus

Der Wert von Certified Sustainably Grown®

Certified Sustainably Grown ist eine solide Aussage, die Ihre Marke unterstützt, Ihnen hilft, sich auf dem Markt zu profilieren und Ihnen Zugang zu erweiterten Märkten zu verschaffen. Das detaillierte Rahmenwerk bietet einen vollständigen Fahrplan für den Aufbau von Widerstandsfähigkeit und befriedigt gleichzeitig den wachsenden und profitablen Markt für Lebensmittel, die nach den höchsten Standards der Umweltverantwortung und der sozialen Verantwortung angebaut werden. Es zeigt die Bemühungen der Landwirte, die wichtigsten Herausforderungen unserer Zeit zu meistern, wie z. B. Wasserschutz, Bestäuberschutz und Klimaanpassung. 

Die Zertifizierung "Nachhaltig angebaut" ist eine angesehene, kostengünstige Möglichkeit, ohne lange Wartezeiten oder Lizenz-, Marketing- oder Boxengebühren eine Anerkennung zu erhalten. Die Zertifizierung gilt für landwirtschaftliche Betriebe jeder Größe auf der ganzen Welt, sowohl für konventionelle als auch für ökologische Betriebe. Sie wird von großen Einzelhändlern wie Costco, Walmart, Aldi, Lidl und anderen anerkannt. 

Erzeuger, deren Betriebe als nachhaltig angebaut zertifiziert sind, können ebenfalls ergänzende Angaben machen, die alle in den Anforderungen des Programms enthalten sind. 

Nachhaltig angebaute Anforderungen

*Wenn die entsprechende Anforderung erfüllt ist

Schließen Sie sich der wachsenden Zahl von Landwirten, Lebensmitteleinzelhändlern sowie Lebensmittel- und Getränkeherstellern an, die Certified Sustainably Grown verwenden, um Innovationen im Bereich der Nachhaltigkeit anzuerkennen, Risiken in Lieferketten zu erfassen und Möglichkeiten zur Verbesserung von Praktiken zu erkennen. Die Zertifizierung durch einen neutralen Dritten ist für Käufer und Verbraucher attraktiv und stärkt den Markenwert. Nach der Zertifizierung können Sie das Logo der Zertifizierung für nachhaltigen Anbau auf Ihren Produkten verwenden und den Claim Certified Sustainably Grown in Ihre Markenkommunikation integrieren, um das nachhaltige Image Ihrer Marke zu stärken.

Das Zertifizierungssystem "Certified Sustainably Grown" wird in unabhängigen Umfragen immer wieder zu den höchsten Standards gezählt und ist mit führenden amerikanischen und europäischen Initiativen abgestimmt. Das Zertifizierungsprogramm erfüllt die Anforderungen des Global Social Compliance Programme (GSCP) und wird von Unilever, der Sustainable Trade Initiative (IDH) und großen Marken als Teil ihrer nachhaltigen Beschaffungspolitik anerkannt. 

Umfassender Ansatz

Sustainably Grown ist ein Rahmen für eine umfassende Bewertung und kontinuierliche Verbesserung. Die Metriken sind in drei Kategorien unterteilt:

Geschäftliche Integrität
  • Verantwortungsvolle Managementsysteme 
  • Einhaltung von Rechtsvorschriften 
  • Rückverfolgbarkeit und Transparenz 
  • Produkt für Geschäftsbuchhaltung, Berichtswesen und Planung 
  • Qualität und Sicherheit
Nachhaltige landwirtschaftliche Praktiken
  • Pflanzenbau und Schädlingsbekämpfung
  • Bodenerhaltung
  • Wasserbewirtschaftung
  • Klimaneutralität
  • Luftqualität und Schutz des stratosphärischen Ozons
  • Schutz der biologischen Vielfalt
  • Energie-Effizienz
  • Integrierte Abfallwirtschaft
Ethisches Verantwortungsbewusstsein
  • Vereinbarungen über faire Arbeit
  • Gerechte Arbeitszeiten, Löhne und Sozialleistungen
  • Keine Kinderarbeit, Zwangsarbeit oder erzwungene Arbeit
  • Nicht-Diskriminierung und Vereinigungsfreiheit
  • Verantwortungsvolles Workforce Management
  • Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter
  • Gemeinschaftliches Engagement

Gehen Sie mit Trailblazer Claims über sich hinaus

Zertifizierte Erzeuger haben die Möglichkeit, eine zusätzliche "Trailblazer"-Anerkennung anzustreben, wenn sie in den folgenden sozialen und ökologischen Kategorien eine Vorreiterrolle einnehmen: 

Trailblazer

Regenerative Landwirtschaft

Existenzsichernde Löhne

Befähigung der Arbeitnehmer

Entwicklung der Gemeinschaft

Meister der biologischen Vielfalt

  • Zertifizierungsprozess
  • Vorteile für Produzenten
  • Anwendungen
  • Programm-Dokumente
  1. Antrag auf Zertifizierung 

    Füllen Sie das SCS-Antragsformular aus und unterzeichnen Sie die SCS-Dienstleistungsvereinbarung.

  2. Genehmigen Sie den Arbeitsauftrag 

    SCS erstellt einen Arbeitsauftrag, in dem der Prüfungsumfang und die Kosten beschrieben werden. Mit Ihrer Genehmigung wird der Prozess in Gang gesetzt.

  3. Vervollständigen Sie eine Selbstbeurteilung 

    Füllen Sie eine Checkliste zur Selbstbewertung aus, um sich auf das Audit vorzubereiten. SCS prüft Ihre Checkliste und die dazugehörigen Unterlagen, um Ihnen zu helfen, Konformitätslücken und verbesserungswürdige Bereiche zu identifizieren.

  4. ein Bewertungsaudit erhalten 

    Der SCS-Auditor führt eine Vor-Ort-Prüfung durch, die eine Eröffnungsbesprechung, eine physische Inspektion des Standorts, die Überprüfung von Dokumenten und Aufzeichnungen, Gespräche mit dem Personal und eine Abschlussbesprechung umfasst.

  5. Überprüfung und Reaktion auf Prüfungsfeststellungen 

    Der Auditor erstellt einen detaillierten Auditbericht und legt ihn vor. Sie erstellen einen Korrekturmaßnahmenplan (Corrective Action Plan, CAP), um auf festgestellte Nichtkonformitäten zu reagieren, und führen Korrekturmaßnahmen und Nachweise für die Umsetzung auf.

  6. Zertifizierung erhalten 

    Der unabhängige SCS-Bewerter prüft den Auditbericht und die GAP und trifft dann die Zertifizierungsentscheidung. Wenn die Zertifizierung erteilt wird, erhalten Sie ein offizielles Zertifikat sowie das SCS Kingfisher-Zertifizierungszeichen und die Richtlinien für die Verwendung des Logos.

  1. Kommunizieren Sie Ihre ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Nachhaltigkeitserfolge 
  2. Zugang zu Märkten verbessern
  3. Verstärken Sie Ihren Markenwert und differentieren Sie Ihre Produkte von der Konkurrenz
  4. Risiko einschätzen und beheben
  5. Reduzieren Sie Kosten und Audit-Müdigkeit durch die Kombination von Audits für Lebensmittelsicherheit und Nachhaltigkeit
  6. Etablieren Sie einen klaren internen Weg zur kontinuierlichen Verbesserung 
  7. Profitieren Sie von operativen Verbesserungen
  8. Angleichung an internationale Best Practices für landwirtschaftliche Arbeit 
  9. Stärkung der Mitarbeitermoral und Reduzierung der Fluktuation 
  10. Genießen Sie die Vorteile einer unabhängigen Anerkennung unabhängig von Betriebsgröße oder Standort 
Datei Name Dokument
Verbraucherforschung: Legen Verbraucher Wert auf eine Zertifizierung für nachhaltig angebaute Produkte? Seite besuchen
Nachhaltig angebaut - Pestizidpolitik & Referenzliste verbotener Pestizide Englisch | Spanisch
Nachhaltig gewachsene Broschüre Englisch
Handbuch zur Zertifizierung für nachhaltig angebaute Produkte Englisch | Spanisch
Nachhaltig gewachsenes Verkaufsblatt Seite besuchen
Nachhaltig gewachsener Standard V3.0 Englisch | Spanisch
Nachhaltig angebaut Vorläufige Ausnahmeliste für die Verwendung verbotener Pestizide Englisch
Nachhaltig angebaut V2.2 - Richtlinie für zusätzliche Sorgfalt während der Coronavirus-Pandemie Englisch | Spanisch

Jetzt bewerben

Sind Sie bereit, den Prozess zu starten? Füllen Sie eine Bewerbung aus.

Kevin Warner